Willkommen im neuen Jahr und gleich vorweg, 2019 wird in Sachen Supersportwagen jede Menge passieren. Schon das vergangene Jahr brachte einige exklusive und supersportliche Fahrzeuge hervor. Doch 2019 gibt es noch mehr Highlights bei exklusiven und sportlichen Fahrzeugen. Diese 10 Supersportwagen und exklusiven Automobile kommen 2019 als Neuerscheinungen auf den Markt.

1.  Aston Martin Valkyrie

Noch dieses Jahr will Aston Martin mit der Produktion des Aston Martin Valkyrie beginnen. In Zusammenarbeit mit Red Bull Racing und dem Motorenlieferanten Cosworth entsteht ein durch die Formel-1 inspiriertes Hypercar. Ausgestattet mit einem Kohlefaser-Monocoque, einem V12-Motor und Elektromotoren sollen die ersten Hypercars Ende 2019 ausgeliefert werden.

Aston Martin Valkyrie

Aston Martin Valkyrie

2. Bentley Flying Spur

Der britische Luxusautomobilhersteller Bentley wird nach dem Bentley Continental GT, der letztes Jahr präsentiert wurde, nun den Bently Flying Spur vorstellen. Angetrieben von einem Plugin-Hybrid, also ein V8-Motor und Elektroantrieb, wird es angeblich eine breite Palette an weiteren Motoroptionen geben. Direkte Mitbewerber des Bentley Flying Spur sind der Rolls-Royce Ghost sowie der Mercedes-Maybach S600.

3. BMW M8

Schon vor zwei Jahren wurde die neue 8er Serie von BMW offiziell angekündigt. Die sportliche Speerspitze stellt aber der BMW M8 dar. Mit vier Endrohren, einem 4,4 Liter großen V8-Motor mit 660 PS und M xDrive wird er wohl auf dem Genfer Automobilsalon 2019 zu sehen sein. Neben einem M8 Coupé wird es ein Cabrio und ein M8 Gran Coupé geben.

BMW M8 Coupé

BMW M8 Coupé

4. Corvette C8

Fans von Muscle Cars werden hellhörig, denn Corvette will 2019 ein neue Generation auf den Markt bringen. Die Corvette C8 von General Motors wird es voraussichtlich mit verschiedenen Mittelmotor-Konzepten und Hubräumen geben. Angeblich wird auch ein über 1000 PS starker Motor mit Hybrideantriebstechnik im Programm sein.

5. Ferrari F588 – Dino oder GTO

Auf welche Endung er benannt wird, wissen wir erst bei der Veröffentlichung des Ferrari 488 Nachfolgers. Das es ein neuen Ferrari geben wird, ist hinlänglich bekannt. In seiner Erlkönig-Folierung wurde er auf verschiedenen Teststrecken schon abgelichtet. Gerüchte sagen, dass ein turboaufgeladener V6-Motor zum Einsatz kommt..

6. Koenigsegg Ragnarok

Als Nachfolger des Supersportwagen Koenigsegg Agera erscheint 2019 der Koenigsegg Ragnarok auf der Bildfläche. Limitiert auf 120 Exemplare wird der Ragnarok den Bugatti Chiron ins Visier nehmen. Markantes Merkmal beim Koenigsegg Ragnarok ist wohl wieder ein überdimensionierter Heckflügel.

FINEST SELECTIONS - Unsere Empfehlungen...
Koenigsegg Ragnarok

Koenigsegg Ragnarok

7. Lamborghini LB48H

Die Medien behaupten, er wird in Genf vorgestellt, der Lamborghini LB48H, Nachfolger des Lamborghini Aventador. Zukünftige Technologien sollen bei ihm zum Einsatz kommen. Von Superkondensatoren, welche die üblichen Batterien ersetzen, bis hin zu einer leuchtenden Außenhaut. Gebaut werden soll der LB48H in 63 Exemplaren. Gerüchte behaupten, er bekäme einen V12-Motor mit 789 PS sowie ein regeneratives Hybridsystem mit weiteren 49 PS. So könnte er im Stadtverkehr rein elektrisch unterwegs sein.

Lamborghini Terzo Millennio

Lamborghini Terzo Millennio

8. McLaren Sport Series

Auch für den McLaren 570S soll dieses Jahre ein Nachfolger erscheinen. Insider berichten, dass der 570s dieses Jahr durch eine Hybridvariante der Sport Series erweitert bzw. ersetzt wird. Weitere Details konnten wir bislang noch nicht recherchieren. Wir nehmen also an, dass es erst Ende diesen Jahres soweit sein wird, das der britische Sportwagenhersteller einen Nachfolger für den McLaren 570S auf den Markt bringt.

McLaren Sport Series

McLaren Sport Series

9. Mercedes-AMG ONE

Als einer der ersten Supercars wird er im zweiten Quartal bei seinen Besitzern vor der Tür stehen. Mit einem turbogeladenen 1,6-Liter-V6-Motor und drei Elektromotoren beträgt die Gesamtleistung des Mercedes-AMG ONE 1054 PS. In einer Kleinserie von 275 Exemplaren ist er der erste Plugin-Hybrid-Supersportwagen von Mercedes-AMG.

Mercedes-AMG ONE

Mercedes-AMG ONE

10. Pininfarina Batista PF0

Pininfarina ist eine der renommiertesten Designstudios und Karosseriebauunternehmen. 2019 will Pininfarina sein erstes elekrisches Hypercar vorstellen. Mit dem Pininfarina Batista PF0 will man ein eigenes Hypercar auf die Straße bringen. Der 1.900 PS starke Antriebsstrang soll das Hypercar mit 2.300 Nm Drehmoment in unter 2,0 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Die Reichweite des PF0 wird laut Pininfarina für eine Distanz von 450 km ausreichen.

Image Credit / Bildquellen: Die jeweiligen Hersteller / youtube.com