youtube-noc

In diesem Video scheint ein weißer Engel vom Himmel gefallen zu sein. So zumindest ist der Eindruck eines amerikanischen Supersportwagentraumes, den wir ihnen heute in diesem SSC Tuatara Video präsentieren wollen. Schon fast in Vergessenheit geraten ist der SSC Tuatara von SSC North America.

Unter der Haube des SSC Tuatara lautert ein 5,9 Liter großer V8-Motor mit sagenhaften 1.750 PS Leistung. Gedreht wurde das Video bei Miller Motor Cars in Greenwich Connecticut. Und ja, das Ganze sieht aus wie ein Verkaufsgespräch. Der potentielle Kunde reist mit einem Pagani an, um sich das amerikanische Hypercar zeigen zu lassen.

SSC Tuatara Video – American Hypercar

Zum ersten Male wurde der SSC Tuatara 2011 vorgestellt, damals noch als Konzeptfahrzeug. Hier zu sehen ist ein weiterentwickelter Prototyp. Shelby SuperCars stellt einen Luftwiderstandswert von 0,279 cW beim Tuatara in den Raum. Der Bugatti Chiron hingegen scheint mit 0,36 cW ein echtes „Scheunentor“ im Wind zu sein. Selbst der Koenigsegg Agera liefert nur einen Wert von 0,33 cW.

Mittels einer E58 Benzinladung soll der Tuatara 1.750 PS liefern. Mit normalem 91er Oktan-Kraftstoff sind es immer noch 1.350 PS Leistung. Ob und wann der SSC Tuatara auf öffentlichen Straßen zu sehen sein wird scheint nur eine Frage der Zeit. Zudem plant Shelby SuperCars laut deren Homepage bereits eine Neuauflage, den SSC Tuatara 2.0 Evolution.

Vielleicht hat sich ja mittlerweile der Pagani-Besitzer für den weißen Supersportwagen-Engel entschieden?

Image Credit / Bildquelle: youtube.com / WVM3 Dream