Ja, wir geben es ja offen und ehrlich zu. Die Supersportwagenmanufaktur aus Schweden hat es uns angetan. Wir sind beeindruckt, was Christian von Koenigsegg in den letzten Jahren für Supersportwagenprojekte auf die vier Räder gestellt hat. Chapeau, wir ziehen vor ihm und seinen superschnellen Visionen unseren virtuellen Hut!

Video – Entwicklung der Koenigsegg-Supersportwagen

Christian von Koenigsegg wollte sein Leben lang die schnellsten Autos der Welt bauen. Ein Ziel, welches er schon mehrmals erfolgreich erreicht hat. Jedes der im schwedischen Ängelholm gebauten Fahrzeuge hat etwas Besonderes, etwas Einzigartiges.

Exklusiver Fahrzeugmarkt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Koenigsegg-Modelle auf einen Blick

Cars Evolution stellt uns in seinem Video die Entwicklung der Koenigsegg-Supersportwagen im Laufe der Jahre vor. Gezeigt werden die Fahrzeuge beginnend mit dem Jahr 2002, und dem ersten Kundenfahrzeug, dem Koenigsegg CC8S. Es folgen weitere Modelle bis hin zum Koenigsegg Jesko.

Bei allen gezeigten Fahrzeugen liefert Cars Evolution die wichtigsten Leistungsdaten gleich mit. Zusätzlich erfährt man noch weiter Details über die Geschichte von Koenigsegg Automotive AB und deren Weltrekordfahrzeuge wie z.B. dem Koenigsegg Regera.

Image Credit / Bildquelle: Cars Evolution / youtube.com