Er gehört zur USA wie der Burger oder die Freiheitsstatue. Gemeint ist der Ford Mustang, ein Sportcoupé des amerikanischen Automobilherstellers Ford. Gebaut wurde er ab 1964 in der nach ihm benannten Pony Cars-Klasse. Bis 2018 wurden insgesamt rund zehn Millionen Ford Mustangs gebaut. Jetzt kann man sich den Mustang mieten.

Der Mustang steht für den amerikanischen Traum von Freiheit und Pferdestärken. Sein Kühlergrill ziert, wie soll es anders ein, ein gallopierendes Mustang-Pferd. Ihn gibt es sowohl als Coupé wie auch als Cabrio. Unverkennbar ist sein Motorsound, der sich aus einem großvolumigen V6 bzw. V8-Motor herleitet.

Kein US-Filmstreifen kommt ohne dem Hauptdarsteller aus

In den meisten US-Kinostreifen und Fernsehserien spielt er die Hauptrolle. Ein Ford Mustang. Von James-Bond-Filmen über so bekannte Streifen wie den Film „Bullit“, in dem Steve McQueen die Hauptrolle spielte, überall ist das Pony Car der große Star.

Selbst in der Gegenwart ist er im Kino vertreten. Sei es bei den Transformers oder der Neuauflage der Knight Rider-Serie. Ich bin mir sicher, dass viele von uns sich auch an die „Eleanor“ aus „Gone in 60 seconds“ erinnern. Das Remake des 1974 gedrehten Streifens kam als Remake im Jahr 2000 mit Nicolas Cage und Angelina Jolie auf die Leinwände.

Exklusiver Fahrzeugmarkt
Ford Mustang mieten

Ford Mustang mieten

Die automobile Freiheit kann sich jeder mieten

Der amerikanische Traum auf vier Rädern bedeutet Freiheit pur genießen. Ein Mustang ist ein Hingucker, dort wo man ihn antrifft. Optisch wie akustisch ein Highlight, zieht er die Blicke auf sich.

Nachdem man die Zündung betätigt, ist beim V8 ein sattes Blubbern zu vernehmen. Aus den beiden Edelstahlrohren ertönt ein mächtiges Röhren. Jeder Gasstoß wird mit einem emotionalen Feuerwerk begleitet. Die Nackenhaare stellen sich auf, das Herz vibriert. Alles Dinge die das Benzin im Blut in Wallung bringen.

Wer selbst einmal in den Genuss kommen möchte, dem Pony Car die Sporen zu geben, nichts leichter als das. Einen Mustang mieten und das intensive Fahrgefühl live erleben, das geht an vielen Orten in Deutschland. Am Wochenende einfach mal offen entspannt durch die Gegend cruisen, Junggesellenabschied feiern oder die Liebste zum Traualtar geleiten. Ausgefallener und stilsicherer, als in einem Ford Mustang ist das wohl kaum möglich.

Also am Besten gleich mal den Mustang satteln und Gas geben.

Image Credit / Bildquelle: pexels.com
[Anzeige – Advertorial/ Sponsored Post]