autobau erlebniswelt in Romanshorn
autobau erlebniswelt in Romanshorn

Die autobau erlebniswelt in Romanshorn


Die automobile Erlebniswelt in Romanshorn am Bodensee gibt wieder Vollgas

Eine gute Nachricht für alle Fans von exklusiven Automobilen, Sport- und Supersportwagen. Die autobau erlebniswelt in Romanshorn gibt wieder Vollgas. Bereits am Sonntag, den 7. März 2021 ist es soweit. Das außergewöhnliche Schweizer Automobil-Event-Museum öffnet seine Pforten.

Die autobau erlebniswelt ist ein besonderes Automuseum in Romanshorn am Bodensee. Hier kommen die Besucher den exklusiven, historischen und spektakulären Fahrzeugen ganz nah. Alles ohne Absperrbänder, näher kommt man nirgends ran. Selbst fotografieren und filmen ist erlaubt und gewünscht.

Automobile Erlebniswelt in Romanshorn am Bodensee
Automobile Erlebniswelt in Romanshorn am Bodensee

Automobile in denkmalgeschützter Location

Alle der teilweise denkmalgeschützten Gebäude der erlebniswelt sind mit viel Aufwand, großer Sorgfalt und Liebe zum Detail saniert worden, um ihren ursprünglichen Charakter zu bewahren.

Die hochtechnisierten Autos verschiedener Epochen und hochmoderne Hightech-Supercars mit Hybrid-Technologie bilden einen spannenden Kontrast zu den teilweise über 100 Jahre alten Mauern.

Jede Ausstellungsfläche hat ihr eigenes Flair. Die spektakulärste Ausstellungshalle in der autobau erlebniswelt ist der riesige Stahltank. Dieser fasste einst 2,4 Millionen Liter Flüssigkeit. Heute beherbergt er drei übereinander liegende Ausstellungsflächen.

Autobau erlebniswelt in Romanshorn am Bodensee

Die  autobau  erlebniswelt  ist  ein  Unternehmen  der  autobau  AG  und  zeigt  die  einzigartige  Autosammlung  des  Schweizer  Unternehmers  und  Rennfahrers Fredy Lienhard. Rund 90 seiner weit über 100 Fahrzeuge zählenden Sammlung werden in den hochwertig sanierten Mauern eines alten Industrieareals in Romanshorn am Bodensee stilvoll inszeniert gezeigt und sind für Besucher und Gäste hautnah zu erleben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die weitläufige Anlage der autobau AG eine zusätzlich eine vielseitige Eventlocation. Die besondere Faszination des außergewöhnlichen Automuseums entsteht durch die Art und Weise, wie man die Autos erleben kann und durch die Vielfalt der Fahrzeuge, die teilweise enorm seltene und kostbare Exoten zeigt.

Die Fahrzeuge der autobau erlebniswelt

Zu sehen sind viele Klassiker wie z.B. Ferrari 330 GTO, Ferrari Daytona, Mercedes 300 SL Flügeltürer und 300 SL Roadster, Monteverdi 375 L Speed, Ford AC Cobra und verschiedene Porsche 911.

Aber auch Supersportler gehören zur Sammlung. Dabei sind u.a. der Ferrari F40, Ferrari LaFerrari, Ferrari F12 Berlinetta tdf, Lamborghini Miura, Lamborghini Diablo, Porsche Carrera GT, Porsche 918 Spyder, Jaguar XJ220, Vector W8, und ein Saleen S.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wiedereröffnung der erlebniswelt

Am Sonntag, den 7. März um 10 Uhr ist es also soweit. Die erlebniswelt gibt Vollgas in ein neues Ausstellungsjahr. Alle zur Corona-Pandemie vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen werden laut dem Schweizer Museums-Team eingehalten. Sicherheit für die Gesundheit wird in der automobilen erlebniswelt Romanshorn groß geschrieben.

Sie wollen sich die autobau erlebniswelt einmal selbst ansehen? Hier finden Sie weitere Infos zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen usw. zur automobilen Erlebniswelt in Romanshorn. Tickets können Sie sich übrigens bereits vor Ihrem Besuch problemlos online bestellen.

Image Credit: autobau.ch, youtube.com