Einsteigen, losfahren, testen und kaufen – So lässt sich das Motto der Top Marques Monaco 2018 trefflich beschreiben. Eine automobile Live-Show, bei der die Besucher die aktuellsten Supersportwagen und Automobile direkt auf der Straße testen können.

Mehr als 25 Fahrzeuge stehen den Fahrern zur Verfügung. Die Teststrecke verläuft auf dem legendären Grand Prix-Kurs von Monaco. Unter anderem steht dieses Jahr der neue Zenvo TSR-S für eine Probefahrt bereit.
Ganz Monaco präsentiert sich zur Messezeit in edlem automobilen Luxus. So zeigt sich vor dem Casino von Monte-Carlo der schon seit langem erwartete Apollo IE, der Nachfolger des legendären Gumpert Apollo.

TOP Marques Monaco 2018 im Grimaldo Forum

TOP Marques Monaco 2018 im Grimaldo Forum von Monaco

TOP Marques Monaco 2018

In drei Tagen ist es wieder soweit. Bereits zum 15. Mal öffnet die Top Marques Monaco ihre Pforten. Vom 19. bis 22. April startet im Grimaldi-Forum die Luxushow. Neben exklusiven Automobilen werden edle Sportwagen, schnelle Supersportwagen, Klassiker aber auch noble Lifestyle-Accessoires dem Publikum präsentiert.

Edler Luxus, soweit das Auge reicht

Neben vielen Premieren, einer Ausstellung für klassische Fahrzeuge wird es eigene Bereiche für Liebhaber edler Uhren sowie Schmuckfans geben. Über 30 handverlesene Aussteller zeigen in einer Luxusmeile einzigartige Design- und Kunststücke aus ihren Manufakturen.

Weitere Informationen zur TOP Marques Monaco finden Sie hier >