Bei der Eröffnung des neuen Porsche Experience Centers am Hockenheimring wurde auch das passende vierrädrige Pendant präsentiert. Der Porsche 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition ist ein Stück Erfolgsgeschichte. Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Kunden- und Clubsport-Rennserie Porsche Sport Cup, wurde er am vergangenen Wochenende vorgestellt.

Basis des Sondermodells ist der neue 718 Cayman GT4 mit 420 PS aus einem 4,0-Liter-Sechszylinder-Saugmotor. In 4,4 Sekunden erreicht er Tempo 100, sein Topspeed liegt bei 250 km/h.

Porsche 718 Cayman GT4 im Sports Cup-Trimm

Porsche 718 Cayman GT4 im Sports Cup-Trimm

Der Porsche Sports Cup feiert 2019 sein 15-jähriges Jubiläum und ist mit bis zu 1.200 Fahrern pro Saison weltweit die erfolgreichste Kunden- und Clubsportserie. Der Porsche Sports Cup umfasst sechs Rennserien.

Porsche Sondermodell im Rennsport-Design

Speziell für den deutschen Markt gibt es die Sonderedition des Porsche Cayman. Der Porsche 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition gibt es einmal in schwarz und wahlweise in weiß, mit roten Farbkontrasten. Speziell die Nr. 15, für die Jubiläumszahl, ist als „Startnummer“ in der Spezialfolierung zu sehen.

Ein großer Heckflügel, Sportfelgen im 20“-Format mit einem Felgenhorn in „indischrot“ sind ebenfalls markante Merkmale der Sonderedition. Auf der Fahrerseite zieht sich ein roter Zierstreifen mit Porsche-Schriftzug über das gesamte Fahrzeug.

Limitiertes Sondermodell des 718 Cayman GT4

Limitiertes Sondermodell des 718 Cayman GT4

Rennsportfeeling auch im Interieur der Cup Edition

Der Schwerpunkt des Interieur-Designs liegt bei dieser GT4-Version klar auf dem Fahrer. Der Fahrersitz unterscheidet sich vom Beifahrersitz durch eine rote Mittelbahn aus Alcantara. Der Pilot greift in das Alcantara-Lenkrad mit roter 12-Uhr-Markierung und der schwarze Schalthebel mit rotem Schaltschema.

Exklusiver Fahrzeugmarkt

15Die Einstiegsleiste aus Carbon trägt den Schriftzug „718 Cayman GT4 Sports Cup Edition“. Die Armauflage der Mittelkonsole ist aus Alcantara und besitzt ein geprägtes „Porsche 15 Jahre Sports Cup Deutschland”-Logo. Die individuellen Fußmatten mit Ledereinfassung in schwarz und indischroter Naht sowie die Lenksäulenverkleidung in Alcantara, runden das Sports-Cup-Paket ab.

Das Interieur der Sports Cup-Sonderedition

Das mit roten Akzenten versehene Interieur der Sports Cup-Sonderedition

Der Leiter Personalisierung und Klassik bei Porsche, Alexander Fabig, sagte zur Cup Edition: „Hochwertige Individualisierung ab Werk ist die Kernkompetenz der Porsche Exclusive Manufaktur. Mit der neuen Sports Cup Edition zeigen wir einmal mehr, wie aus der Kombination von Handwerkskunst und Liebe zum Detail ganz besondere Sportwagen entstehen.“

Preis der GT4 Sports Cup-Edition

In der Standardausführung kostet der Porsche 718 Cayman GT4 knapp 96.000 Euro. Die Sonderedition würde wohl im Bereich ab 100.000 Euro angesiedelt sein.

GT4 Sports Cup Edition

Zum 15-jährigen Jubiläum ein großer Heckflügel und viel Rennoptik

Mehr erfahren Sie bei Ihrem Porsche-Händler vor Ort. Der Porsche 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition ist ab sofort für einen begrenzten Zeitraum exklusiv in Deutschland erhältlich.

Image Credit/Bildquelle: porsche.com