Lotus Evora S - zweisitziger Sportwagen im schnittigen Design

Der Lotus Evora S zeichnet sich durch sein schnittiges Design, erstklassige Verarbeitung und einigen Highlights aus, welche erst beim genaueren Hinsehen entdeckt werden können. Das unverwechselbare Markenzeichen findet man auf dem Heck. Der Schriftzug „Evora S“ kann nicht übersehen werden, weil sich das verchromte S durch seine Größe abhebt.

Lotus Evora S - zweisitziger Sportwagen im schnittigen Design

 

Gleich darunter befindet sich die große Abgasanlage, an deren Ende ein mächtiger Auspuff sitzt. Eingebettet in den Stoßfänger, wirkt er sehr aggressiv. Bis auf die einklappbaren Außenspiegel, besitzt der Evora S ein sehr solides und schlankes Design.

Dank Kompressoraufladung leistet der Lotus Evora S 350 PS bei 400 Nm und er liegt auf einem Niveau mit dem Porsche 911. In nur 4,8 Sekunden beschleunigt der flotte Brite auf Tempo 100. Bei 276 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht.

Im sportlichen Zweisitzer wurde für viel Komfort im Interieur gesorgt. Allen voran die mit Leder überzogenen Sportsitze, welche dem Fahrer den nötigen Halt geben, wenn dieser aufs Gas drückt. Das Innenleben des Evora S wirkt minimalistisch. Außer dem Handschuhfach wurde auf zusätzlichen Stauraum weitestgehend verzichtet. Die Mittelkonsole fällt sehr klein aus. Der gesamte Innenraum lenkt den Blick auf die Armatur. Hinter dem großen Lenkrad sind die Anzeigen gut erkennbar.

[youtube G6ZJX8AyArk 675 450]

Bei der Bestellung des Evora S, bietet Lotus eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten, um das Design und die Funktionen dem Käufer anpassen zu können. Hier ist viel Freiraum für Individualismus. Bei den Felgen kann sowohl die Gestaltung der Speichen, als auch deren Farbe variiert werden. Das „Design Wheel“ ähnelt einem Diamanten und strahlt Luxus in seiner besten Form aus. Wer sich das „Sport Pack“ bestellt, erhält einen Modus für sportliches Fahren, eine kontrolliertere Drosselung, sowie einen stärkeren Auspuff und ein Kühlungssystem für das Öl.

Das Premium Pack richtet sich dagegen an das Innenleben des Lotus Evora S. Es werden noch hochwertigere Leder verwendet, welche genau an die Ausmaße der einzelnen Komponenten angepasst wurden und in verschiedenen Farben erhältlich sind. Das technische Zusatzpaket steigert den Unterhaltungsfaktor, durch ein besseres Soundsystem, einem DVD Player, Bluetooth und USB-Anschlüssen für diverse Geräte wie einen iPod.

Kostet ein normaler Lotus Evora 59.990 Euro, muss man für die S-Variante einen Aufpreis von rund 10.000 Euro veranschlagen.

Lotus Evora S - zweisitziger Sportwagen im schnittigen Design
Lotus Evora S - zweisitziger Sportwagen im schnittigen Design
Lotus Evora S - zweisitziger Sportwagen im schnittigen Design




Aktuelle Fahrzeugexposés