Hat sich der Tuner BRABUS aus Bottrop bislang mit exklusiven Tuningmaßnahmen für Mercedes-Benz Fahrzeuge einen Namen gemacht, schafft er sich nun ein weiteres Standbein mit der Personalisierung von Jets und Business-Linern.

BRABUS PRIVATE AVIATION bietet sowohl die exklusive Ausstattung der Kabinen von fabrikneuen Executive Jets, als auch das Redesign und die Individualisierung von Flugzeugen, die sich bereits im Flugbetrieb befinden. Aber auch das Exterieur bleibt nicht unangetastet. Lackierungen und Aircraft-Management Services gehören ebenfalls in Repertoire von BRABUS.

Der Fokus aller Aktivitäten liegt dabei auf Jets wie den Bombardier Global Express und Challenger Flugzeugfamilien sowie der Dassault Falcon Baureihe. Auch die Individalisierung größerer Business-Liner ist möglich.
BRABUS Private Aviation - Automobiler Edeltuner personalisiert Business Jets
Der Eigner eines Flugzeugs kann sich bei BRABUS PRIVATE AVIATION entweder von Grund auf sein ganz persönliches Cabin-Design maßschneidern lassen, oder eine der von Private Aviation vorgestellten Design-Lines als Ausgangspunkt der Individualisierung wählen. der Flugverkehrsmesse EBACE 2012, die vom 14. bis 16 Mai in Genf stattfindet, stellt man zu diesem Zweck die Design Lines „ELEGANCE“ und „SPORTIVE“ vor.

Brabus Private Aviation

Zur Umsetzung dieses Konzepts schmiedete die BRABUS Group eine Allianz mit drei renommierten Partnern aus der Luftfahrtindustrie: RUAG Aviation mit einer Flugwerft in Oberpfaffenhofen bei München ist seit vielen Jahren einer der renommiertesten Anbieter von Maintenance- und Completion-Arbeiten.

PrivatAir ist eine der führenden Charter- und Aircraft-Management Gesellschaften mit weltweitem Aviation-Netzwerk. HAPPY DESIGN STUDIO verfügt über langjährige Erfahrung zur Entwicklung und Umsetzung von individuellen Exterieur-Lackierungen für Flugzeuge verschiedenster Bauart. Alle von BRABUS PRIVATE AVIATION angebotenen Leistungen werden nach FAS und EASA Richtlinien zertifiziert.

Der neue Unternehmensbereich bietet wahlweise individuell auf Kundenwunsch angefertigte Business-Jet-Interieurs an oder veredelt Luftfahrzeuge, die sich bereits in Eignerhand befinden. Alle BRABUS PRIVATE AVIATION Modifikationen gemäß EASA und FAA zertifiziert.
>BRABUS Private Aviation - Automobiler Edeltuner personalisiert Business Jets
Als Erstlingswerke entwickelten die BRABUS Interieurdesigner zwei verschiedene exklusive Ausstattungen für den Bombardier Global Express.

Die Design-Linie „ELEGANCE“ verleiht der Kabine der Global Express  eine exklusive, helle Wohlfühl-Atmosphäre. Wie bei allen BRABUS Interieurs achten die Designer insbesondere auf eine bis ins letzte Detail perfekte Verarbeitung der Kabinenausstattung. Dazu gehört auch die exakte farbliche Abstimmung aller Interieurkomponenten inklusive der aufwändig gestalteten Hochglanz-Edelholzeinlagen.

Als Kontrast dient „SPORTIVE“. Sie gibt der Flugzeugkabine mit der Kombination aus grauem und schwarzen Leder, Alcantara und Carbon einen frischen, progressiven Look. Die perfekt verarbeiteten Kohlefaserelemente und die am Design exklusiver Sportwagen angelehnte Sitzgestaltung mit roten Kontrastnähten, vermitteln Sportlichkeit bis ins letzte Detail.





Aktuelle Fahrzeugexposés