Der Bentley Bentayga setzt seit seinem Erscheinen Maßstäbe im Luxus-SUV-Sektor. Er verbindet Kraft, Luxus und Sportlichkeit, gepaart mit Alltagstauglichkeit. Ab sofort gibt es den britischen SUV auch mit einem 4,0 Liter-V8-Motor. Dieser beschleunigt den Bentayga Bentayga V8 in 4,5 Sekunden auf Tempo 100.

Luxus-SUV mit Power – Bentley Bentayga V8

Unter seiner voluminösen Motorhaube verrichtet jetzt auch ein doppelt aufgeladener V8-Motor seine edlen Dienste. Die gewaltige Motorisierung ist durch sein sportliches Leistungsvermögen und den unverkennbaren V8-Motorsound zu erkennen. Mittels eines Fahrdynamik-Systems wählt der Fahrer von der Charakteristik eines Sportwagens bis hin zur Laufruhe einer britischen Luxuslimousine.

Bentley Bentayga V8 – technische Daten

Sein Antrieb, ein 4,0 Liter-V8-Doppelturbo-Motor mit 32 Ventilen, entwickelt 550 PS bei einem maximalen Drehmoment von 770 Nm. Dies liegt zwischen 1.960 und 4.500 U/min an den Antriebsachsen an. Innerhalb von nur 4,5 Sekunden beschleunigt das Luxus-SUV auf Tempo 100. Bentley Motors gibt die Endgeschwindigkeit mit 290 km/h an. Und das für ein Fahrzeug mit zulässigen Gesamtgewicht von fast 3,3 Tonnen. Der Motor stammt übrigens vom SUV-Mitbewerber Porsche.

Mit einer Tankfüllung kommt der Bentley Bentayga V8 knapp 750 Kilometer weit. Dies ist einem verbesserten Motormanagement zu verdanken, das als Ergebnis 11,4 Liter, kombiniert auf 100 km/h verantwortet. So werden bei Bedarf vier von acht Zylindern einfach abgeschaltet. Eine Start-Stopp-Automatik spart zusätzlich Sprit!

Bentley Bentayga - Luxus-SUV mit V8-Motor

Bentley Bentayga – Edles Luxus-SUV mit V8-Motor

Bentayga V8 – Unverwechselbares Bentley-Exterieur

Seine Form ist definiert von ausdruckstarken Linien. Die DNA von Bentley ist unverkennbar. Die prägnante Powerline, eine erhöhte Bodenfreiheit betont die Geländetauglichkeit des Luxus-SUVs. Zum stehen kommt der Bentayga mittles gewaltiger Bremsscheiben mit entsprechenden Bremssätteln mit jeweils 10 Kolben. Ein sportliches Rot der Bremssättel soll die Leistung und Dynamik verinnerlichen.

Ingesamt elf Raddesigns stehen zur Auswahl. Der mächtige Kühlergrill in Schwarz und Chrom und „Twin-Quad“-Endrohre am Heck geben dem Briten ein zusätzlich sportliches Image.

Handgefertiges Luxus-Interieur

Mit aufwändigen Details briliert auch die V8-Version des Bentley Bentayga. Den Kundenwünschen sind bei der Auswahl des Interieurs kaum Grenzen gesetzt. Ganz gleich, ob Sieben-, Fünf- oder Viersitzer, hochglänzende Carbon-Oberflächen oder ein Lenkrad aus Hold und Leder. Keine Wünsche bleiben unerfüllt. Genauso wenig die Auswahl aus 15 Interieurfarben und fünf verschiedenen Farbkombinationen.

Bentley Bentayga V8 mit Carbonbremsanlage

Bentley Bentayga V8 mit Carbonbremsanlage

Bentley Dynamic Ride zur Wankstabilisierung

Der Bentayga ist mit der weltweit ersten aktiven elektrischen Wankstabilisierung ausgestattet. Es wirkt bei Kurvenfahrten den Seitenneigungskräften entgegen und sorgt für eine unerreichte Kurvenstabilität. Neben der ausgefeilten Traktionskontrolle mit mehreren Modi, verfügt der Bentayga auch über einen Bergabfahrassistenten.

Der Fahrer kann über umfangreiche Fahreinstellungen das Fahrwerk des SUV auf jede Form von Gelände und Straße abstimmmen. Geländearten wie Sanddünen, Schotter, Schlamm, Gras oder Schnee sind für den Bentayga kein Hinderniss. Ein Display gibt dem Fahrer Informationen über Lenkwinkel, Achsverschränkung, Höhe, Kompasspeilung, Roll- und Neigungswinkel.

Dank einer einstellbaren Luftfederung, kommen die Passagiere auch durch schwieriges Gelände. Eine Absenkung des Luxus-SUV ermöglicht leichtes Be- und Entladen und die Befestigung eines Anhängers. Der Bergabfahrassistent des Bentley Bentayga regelt an Steilhängen automatisch die Fahrzeuggeschwindigkeit. Der Fahrer kann sich ganz auf das Lenken und mögliche Hindernisse konzentrieren.

Bentley Bentayga V8

Der Bentayga V8 mit unverkennbarer Bentley-DNA

Fahrassistenzsysteme unterstützen den Fahrer beim Bentayga V8

Infotainment und unterstützende Fahrassistenzsysteme erhöhen die Sicherheit und den Komfort. Eine vorausschauende Geschwindigkeitsregelanlage, die mit Kameras, Sensoren und Navigationsdaten arbeitet, passt die Geschwindigkeit des Bentley automatisch an. Dies kommt dem Verbrauch und dem Komfort zugute.
Speziell für den Stadtverkehr bietet der Bentayga V8 eine Reihe von Systemen zur Unterstützung des Fahrers.

Dazu gehören die Verkehrszeichenerkennung, die verschiedenste Verkehrsschilder erkennt und entsprechende Informationen anzeigt, eine Ausparkhilfe, die mittels Radartechnik beim Rückwärtsausparken querende Fahrzeuge erkennt und die Top View-Funktion. Mithilfe von vier Kameras wird ein Gesamtbild der Fahrzeugumgebung erzeugt. Gemeinsam sorgen diese Systeme für eine erhöhte Alltagstauglichkeit.

Ein Parkassistent erkennt geeignete Parkplätze und parkt das Fahrzeug automatisch ein. Auch Nachts ist der Bentayga V8 gut gerüstet. Ein Infrarot-Nachtsichtgerät erkennt Hindernisse.

Bentley Bentayga V8 Interieur

Bentley Bentayga V8 Interieur

Rollendes Entertainment-Center und Klangwunder

Als Sprachtalent bietet das Infotainmentsystem des Bentayga Navigation in 30 Landessprachen. Es wird über ein 8-Zoll-Touchscreen bedient. Wer gerne im Internet surfed oder die neuesten Börsencharts live verfolgen will, tut das am Besten mit dem integrierten 10,2 Zoll Entertainment-Tablet. Es vernetzt die Passagiere durch 4G, WLAN und Bluetooth während der Fahrt mit der Online-Welt.

Für den Bentayga V8 stehen drei verschiedene Audiosysteme zur Auswahl: Bentley Standard Audio, Bentley Signature Audio und Naim for Bentley Premium Audio. Das Naim-System wartet mit einer Leistung von 1.950 Watt, 18 Lautsprechern und Superhochtönern auf. Es sorgt für eine unvergleichliche Wiedergabe der höchsten Klangfrequenzen. Damit ist dieses System die leistungsstärkste Audioanlage im gesamten Fahrzeugsegment.

Bentley Bentayga V8 Abmessungen

Gesamtlänge 5.140 mm
Breite 1.998 mm
Höhe 1.742 mm
Radstand 2.995 mm
Tankvolumen 85 Liter
Leergewicht 2.395 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 3.250 kg
Bildquelle: bentleymedia.com




Aktuelle Fahrzeugexposés