Audi R8 Motorenupgrade und Facelift kommt 2012

Der Audi R8 ist für die Marke Audi ein großer Erfolg im Sportwagensektor. Den Audi R8 in seiner momentanen Form gibt es seit dem September 2006 in unterschiedlichen Modell und Motorisierungen. Nun plant Audi für den Audi R8 ein Motorenupgrade sowie ein Facelift, welches im Sommer 2012 erscheinen soll.

Mit seinem 5,2 Liter V10-Motor beschleunigt der R8 in 3,9 Sekunden auf Landstraßentempo. Er erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 316 Kilometern pro Stunde. Audi will die Leistung auf 540 PS anheben, welche über eine Siebengang-S-Tronic-Getriebe seine Kraft auf die Antriebsräder entfalten soll.

In der 4,2 Liter V8-Variante rechnen Fachkreise ebenfalls mit einer Leistungssteigerung. Auf Basis des Audi RS5 soll das R8-Einstiegsmodell dann über 450 PS verfügen.

Am Exterieur des Audi R8 erwartet man für 2012 leichte optische Retuschen wie z.B. am Design der Scheinwerfer sowie der LED-Leuchten.

Infoquelle: carmagazine.co.uk