Für uns ist es eine große Ehre, ihnen heute den neuen McLaren GT präsentieren zu dürfen. Ein Grand Tourer gepaart mit der Performance eines Supersportwagens. Ab sofort will McLaren Automotive seinen Kunden auch auf Langstrecken mit dem passenden Fahrzeug zur Seite stehen. Mit Komfort und viel Platz fürs Gepäck soll der neue McLaren GT seine Passagiere mit dem typischen britischen Spirit schnell, elegant und kraftvoll von A nach B bringen.

Der neue McLaren GT bietet Platz für 570 Liter Gepäck

So verfügt das neue Familienmitglied über eine Karbonfaserstruktur und Karosserieteile aus Aluminium. Sie sorgen für Festigkeit und Steifigkeit und machen ihn leicht. Der 620 PS starke 4,0-Liter-Doppelturbo-V8-Motor beschleunigt den GT in nur 3,2 Sekunden auf Tempo 100. In nur 9,0 Sekunden sprintet er von 0 auf 200 km/h. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 326 km/h.

McLaren GT

Der britische GT bietet Platz für 570 Liter Gepäck

Der Gepäckraum ist mit 420 Litern recht großzügig für einen Supersportler dimensioniert. Er befindet sich unterhalb der durchgehend verglasten Heckklappe. Weitere 150 Liter im Frontbereich lassen das Gepäckvolumen auf beachtliche 570 Liter steigen. Im Innenraum ist alles auf den Komfort bei längeren Reisen ausgelegt. Hochwertige Materialien und langstreckentaugliche, mit Nappaleder bezogene Sitze, sorgen für den nötigen Reisekomfort auf längeren Etappen.

McLaren GT

Platz für das nötige Golf-Equipment ist über dem Motorraum

Ein Supersportwagen im Grand Tourer-Outfit

Wie es sich für einen Grand Tourer gehört, war die Verfeinerung des Ambientes von Anfang an eine Priorität für den neuen McLaren GT. Er teilt die McLaren Speedtail DNA, mit einer schönen, leichten Karosserie und innovativen, luxuriösen, hochwertigen Materialien.

Exklusiver Fahrzeugmarkt
McLaren GT

Der McLaren GT in der Seitenansicht

Die Breite und der Stand des neuen McLaren GT werden vorne durch die charakteristische „Hammerhead Line“ unterstrichen. Diese verläuft horizontal über die Nase und zieht den Blick zu den Seiten des Fahrzeugs. Im Heckbereich des GT erinnern ein integrierter fester Heckflügel, ein großer Diffusor und großzügige Abgasendrohre daran, dass es sich um einen Grand Tourer mit Supersportwagen-Performance handelt.

McLaren GT

Komfortabel und elegant Reisen im Grand Tourer von McLaren

Spezielle Motorlager, die nur halb so steif sind wie die des McLaren 600LT, tragen dazu bei, die Karosseriegeräusche zu minimieren. Niederfrequente Geräusche, die von der Karbonfaserstruktur kommen, werden reduziert. Im Komfortmodus ist der neue McLaren GT der raffinierteste McLaren aller Zeiten.

Preis und Lieferzeit des McLaren GT

Ab sofort ist der neue neue GT weltweit bestellbar. Er soll Ende 2019 an die Kunden zu einem Preis ab 198.000 Euro ausgeliefert werden.

Wer sich ein genaueres Bild des neuen McLaren GT machen möchte, findet weitere Informationen direkt bei McLaren.

Image Credit / Bildquelle: mclaren.com