Toronto am Ufer des Ontariosees ist eine der bedeutendsten Kulturzentren Kanadas. Mit der Eröffnung des neuen Showrooms von Bugatti Toronto bekommt Kanada eine weitere Sehenswürdigkeit, speziell für Enthusiasten der Luxus-Supersportwagenikone aus Frankreich.

Für Bugatti ist Nordamerika ein bedeutender Markt. Rund ein Viertel aller Verkäufe geht in diese Region. Und der Bugatti Chiron kommt bei den Kanadiern sehr gut an. Der Vertriebspartner der französischen Supersportwagenmarke im Osten Kanadas, Grand Touring Automobiles, weihte kürzlich seinen neuen Showroom ein. Der erste Kanadas im neuen CI-Auftritt, den Bugatti für seine Händler entwickelt hat.

Der Bugatti Chiron im neuen Markenshowroom in Toronto

Der Bugatti Chiron im neuen Markenshowroom in Toronto

Zu Hause ist Bugatti Toronto in der 777 Dundas Street East. Eine geschwungene weiße Markenwand mit adaptierbarer Ambiance-Hintergrundbeleuchtung, von dem das rote Perloval, das so genannte Bugatti Macaron, strahlt, bildet den Rahmen für den Lounge-Bereich. An einem an der Wand befindlichen horizontalen Kommunikationsband können Informationen und Präsentationen zu Produkten und wichtigen Momenten der Markengeschichte abgerufen werden.

Bugatti Toronto – Eintauchen in die Bugatti-Markenwelt

Der Lounge-Bereich ist ausgestattet mit Möbeln der Bugatti Home Collection, die eigens für die neuen Showrooms der Marke entworfen wurden. Die organisch geformten Sessel sind aus feinstem Leder und blauem Sicht-Carbon gefertigt, hochwertige und aufwändig verarbeitete Materialien, wie sie auch bei der Herstellung eines Chiron Verwendung finden. Die Seiten schmückt das EB-Logo.

Der französische Supersportwagen vor dem Panorama von Toronto

Der französische Supersportwagen vor dem Panorama von Toronto

Im eigenen Heritage-Bereich ist den Markenwerten Bugattis gewidmet. Auf Monitoren gehen Filme und Animationen näher auf den jeweiligen Markenwert eingehen. Exponate auf einer Präsentationsfläche unterstreichen anschaulich die digitalen Inhalte.

Entwickelt wurde das neue Showroom-Konzept um den Kunden und Gästen das Markenerlebnis von Bugatti Automobiles S.A.S., welches vom Hauptsitz in Molsheim ausgeht, weltweit erlebbar zu machen.

Die neu gestalteten Bugatti-Dependancen sind klar zu erkennen. Blau, die Markenfarbe Bugattis, bestimmt den modernen Auftritt. Markante Linien und Flächen wie beim Bugatti-Supersportwagen, ergänzen den neuen Showroom.





Aktuelle Fahrzeugexposés