VW Pläne der Edel-Töchter Bentley, Bugatti und Lamborghini

Die britische Luxusmarke Bentley plant den ersten SUV ihrer Geschichte. Diese bestätigte Wolfgang Dürheimer, seines Zeichens Chef von Bentley und Bugatti. Der Luxus-Allradler soll stärker, luxuriöser und größer werden, als jeder andere bisher auf den Markt verfügbare SUV.

Mit einem Zwölfzylindermotor, sechs Litern Hubraum und 575 PS wird der neue Bentley SUV angetrieben. Auch ein Dieselmotor sei für den SUV angedacht so Dürheimer.

2015 soll dann der Nachfolger für den Bugatti Veyron kommen. Damit auch die Leistung weiter steigt soll der geplante „Galibier“ über mehr als 1001 Veyron-PS verfügen.

Bei der VW-Tochter Lamborghini spricht man mittlerweile gar ganz offen über ein neues drittes Modell. Anfang 2012 soll aber endgültig die Entscheidung getroffen werden, ob es eine Limousine wie der Estoque oder ein SUV wird.

Infoquelle: autobild.de





Aktuelle Fahrzeugexposés