Video

Der Frühling naht und was liegt da näher, als Appetit auf ein offenes Frischluftvergnügen zu machen. Stärke offen zeigen, so betitelt Wiesmann aus Dülmen den MF5 Roadster. Es ist das leistungsstärkste Modell aus der Wiesmann-Manufaktur, denn der offene Sportwagen Roadster MF5 lässt bezüglich niedrigem Gewicht, exklusiven Details und einem starken Motor keine Wünsche für Individualisten offen. Cruisen ist beim Roadster MF5 in jeder Fahrsituation möglich.

[youtube -ScrGsJB2y0 675 400]

Sein bäriger V8-Twin-Turbo-Motor mit seinem 408kW (555 PS) ist für jeden Spaß zu haben und selbst in höheren Gängen schiebt der MF5 von Wiesmann kräftig nach vorne. Dank einer 6-Gang-Sportautomatik, die über Schaltwippen am Lenkrad betätigt wird, hat der Pilot jederzeit alles im Griff.

In 3,9 Sekunden beschleunigt der offene Fahrspaß auf Tempo 100. Seine Höchstgeschwindigkeit gibt Wiesmann mit 311 km/h an. Bei dieser Geschwindigkeit sollte man auf jegliche Kopfbedeckung verzichten. Der puristische Sportwagen Wiesmann Roadster MF5 ist auf ingesamt 55 Exemplare limitiert. Sein Preis liegt bei knapp 190.000 Euro.