Video

Der Mittelmotorsportwagen-Prototyp Porsche 918 Spyder kombiniert Rennsport-Hightech und Elektromobilität zu einem faszinierenden Spektrum: Einerseits Kleinstwagen-Emissionen von 70 Gramm CO2 pro Kilometer bei drei Liter Kraftstoffverbrauch pro 100 Kilometer, andererseits Fahrleistungen eines Supersportwagens mit einer Beschleunigung von knapp unter 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Sein Topspeed soll  über 320 km/h liegen und ein Runde auf der Nürburgring-Nordschleife, bewältigt der in als 7:30 Minuten.

[youtube s0ysj81EjAo 675 404]