Das neueste Speed-Projekt von edo competition heißt Blue Arrow. Dahinter verbirgt sich ein getunter Porsche 911 Turbo S, der auf dem Highspeed Oval ATP Papenburg ein Topspeed von 344,18 km/h erreicht hat.

Tuner edo competition aus Ahlen verpasst dem 991er Porsche neben einem Facelift ein neu entwickeltes Motorsteuergerät. Zusätzliche 20-Zoll-Schmiederäder, eine Tieferlegung und eine aus Edelstahl gefertige Sportauspuffanlage machen aus dem Schwaben eine wahres Kraftpaket.

Blue Arrow Porsche 911 Turbo S

Blue Arrow – Getunter Porsche 911 Turbo S von edo competition

Der zurzeit schnellste Porsche 991 Turbo S

In 2,7 Sekunden sprintet der modifizierte 911 Turbo S auf Tempo 100. Von 0 auf 200 km/h vergehen nur 8,6 Sekunden. In pfeilschnellen 23,4 Sekunden fliegt er von 0 auf 300 und übertrifft die Serie um ganze 6,2 Sekunden.

Im Heck arbeitet ein modifizierter 675 PS starker 6-Zylinder-Biturbo-Motor, der 850 Nm Drehmoment leistet. Zu überhören ist der blaue Pfeil durch die neu konstruierten Sport-Endschalldämpfer mit Trimetallkatalysatoren sicherlich ebenfalls nicht.

Bildquelle: Edo competition