Vom Bugatti Veyron 16.4 wurden ingesamt nur 300 limitierte Exemplare hergestellt. Auf der Website von bugattipassion.fr kann man alle gebauten Bugatti Veyron anhand ihrer jeweiligen Chassis-Nummer identifizieren und auch selbst eintragen.

Daneben sind auch alle Bugatti Veyron Grand Sport und Bugatti Veyron Super Sport verzeichnet und Owner können sich ebenfalls durch die Chassis-Nummer identifzieren lassen. Jeder Besitzer eines Bugatti Veyron kann so helfen, die Liste aller Bugatti Veyron zu vervollständigen.

Bugatti Veyron Grand Sport

Die sogenannte VIN (Vehicle International Number), benötigt werden lediglich die letzten drei Ziffern dieser Nummer, findet man zum einen an der Windschutzscheibe des Veyron auf der Fahrerseite. Öffnet man die Fahrertür, kann auch dort den Barcodes finden. Ein drittes Mal ist die VIN unter der Fronthaube verzeichnet, wenn man diese öffnet. Normalerweise sieht die VIN so aus „VS9SA25C48M795168“. Hieraus ergeben sich aus den letzten drei Ziffern die -168, als entscheidendes Identifizierungsmerkmal für die Nr. 168 von 300 gebauten Bugatti Veyrons.

Übersicht aller gebauten Bugatti Veyron

Der Bugatti Veyron 16.4 wurde von Volkswagen entwickelt und im elsässischen Dorlisheim bei Molsheim gebaut. Er ist in der Super Sport-Variante das schnellste straßenzugelassene Serienfahrzeug der Welt. Der 16 Zylinder-Motor des Bugatti Veyron leistet sagenhafte 1001 PS (736 KW) und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 407 Kilometern pro Stunde. Vier Turbolader versorgen den acht Litern großen Motor mit Frischluft. 1250 Newtonmeter Drehmoment sind verantwortlich für Beschleunigungszeiten von 2,5 Sekunden auf Tempo 100 km/h.

Als Bugatti Veyron Super Sport leistet der Motor 1.200 PS (882 kW) und ein maximales Drehmoment von 1.500 Newtonmeter. Auf dem Volkswagen-Testgelände Ehra-Lessien war er bei Tests bis zu 431 km/h schnell. Der Bugatti Veyron Grand Sport ist eine Roadster-Version des Supersportwagens, den man mit geöffnetem Dach bis zu 360 km/h schnell fahren kann. Sicherlich ein Frischluftvergnügen der besonderen Art.

Besitzer und Liebhaber eines Bugatti Veyron 16.4 finden unter bugattipassion.fr alle nötigen Informationen rund um diesen traumhaften und edlen Supersportler. Von der Übersicht aller gebauten Bugattis, über Fotogallerien und Bildern von Bugatti Veyrons, Detailinformationen bishin zu einem Forum.





Aktuelle Fahrzeugexposés