Nürburgring Touristenfahrten auf der Nordschleife

Der Nürburgring, der Mythos einer historischen Rennstrecke, ist für jeden zum Greifen nah. Wer einmal selbst die berühmte Nordschleife befahren möchte, hat jetzt Gelegenheit dazu. Die Betreiber ermöglichen eine Spritztour über den legendären Asphalt, auf dem einige der spannendsten Rennen veranstaltet wurden.

Touristenfahrten auf der Nordschleife

Für die Runden auf der historischen Rennstrecke kann man sein eigenes Automobil oder Motorrad benutzen, um ein Gefühl davon zu bekommen, welches Adrenalin den Rennfahrern durch den Körper schießen muss, wenn sie den Nürburgring bei einem Grand Prix oder den 24h-Rennen benutzen. Für die Teilnahme an dem besonderen Event, bieten die Veranstalter mehrere Möglichkeiten an.

Nürburgring Touristenfahrten auf der Nordschleife

An festgelegten Terminen wird die Strecke für Rennenthusiasten geöffnet. Jede Runde Fahrt kostet dann 24 Euro, wenn man sich in die Lage versetzen möchte, wie ein echter Rennfahrer auf der Strecke unterwegs zu sein. Wann die nächsten Touristenfahrten möglich sind, kann man im Terminkalender nachlesen. Wer mehr als nur eine Runde erleben möchte, kann auch mehr buchen. 4, 15 oder 25 Runden stehen zur Auswahl und beinhalten einen Verzehrgutschein für das Eifeldorf Grüne Hölle Restaurant. Für die ganz großen Anhänger des Rennsports, ist die Jahreskarte sicherlich interessant. Für 1.350 Euro pro Jahr, erhalten diese mehrmals die Möglichkeit, die Nordschleife zu befahren.


Größere Kartenansicht

Auf der Seite des Nürburgrings können die Tickets direkt online bestellt werden. Eine spätere Barauszahlung der Tickets, wenn diese zum Beispiel ein Geschenk waren, ist nicht möglich. Aber wer würde sich dieses Erlebnis auch entgehen lassen wollen?

Da sich zu den Terminen mehrere Fans des Rennsports auf der Strecke befinden werden, gelten die Regeln der Straßenverkehrsordnung (StVO). Das schließt zum Beispiel rechts-vor-links, sowie das Rechtsfahrgebot mit ein, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu garantieren.

FAKTEN
Rennstrecke: Nürburgring – Nordschleife
Streckenlänge: 20,8 km
Kurven: 73
Öffnungzszeiten: ganzjährig zu bestimmten Zeiten
Telefon: 0800 – 20 83 200
Kontakt: www.nuerburgring.de/angebote/fahrerlebnisse/touristenfahrten-nordschleife.html