Ferruccio Lamborghini

Zu Ehren des Gründers von Lamborghini, Ferruccio Lamborghini (28.4.1916 – 20.2.1993), findet vom 27. bis 28. April in Sant’Agata Bolognese in der Provinz Bologna, der Ferruccio Day 2012 statt. Sein Neffe Fabio Lamborghini läd dazu alle Fans und Freunde der Marke Lamborghini ein, um zwei Tage sein Gast zu sein.

Das Event startet am 27. April in der Innenstadt von Sant’Agata Bolognese. Anschließend besuchen die Teilnehmer das Lamborghini-Werk die “Carrozzeria Imperiale” wo die Lamborghinis gefertigt werden. Gegen Abend ist dann im Park der im Renaissancestil erbauten Villa Castel Crescente in der Umgebung von Sant’Agata Bolognese der Concours d’Elegance “Lamborghini Fantastiche” geplant. Beendet wird der erste Tag mit einem Gala-Dinner in der Villa.

Ferruccio Lamborghini

Der 28. April beginnt mit der “Grand Rally on the Colli Euganei” über die grünen Hügel und Weinberge rund um Padua. Im Anschluß will man das “Ferruccio Lamborghini Family Museum” in Dosso besuchen und einen Abstecher in das Geburtshaus von Ferruccio Lamborghini und dem ihm gewidmeten Denkmal in Renazzo di Cento unternehmen.


Größere Kartenansicht

Während aller Aktivitäten werden für Lamborghini-Besitzer ein Technikerteam sowie Lamborghini-Mechaniker vor Ort sein. Wer beim Ferrucio Day 2012 teilnehmen möchte, sollte sich schnell entscheiden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Gebühr für die Teilnahme beträgt pro Person 620 Euro.

Weitere Infos sowie eine Anmeldung sind auf der Website des Ferruccio Day 2012 möglich.