Finest Selections – Bücher

Unsere besten Empfehlungen für Sie

Die FINEST SELECTIONS sind unsere persönlichen Empfehlungen für Sie. Empfehlungen von exklusiven Produkten und Geschenkideen. Geschenke für Automobilisten, Sportwagenfans und Fans exklusiver Lifestyle-Artikel. Es handelt sich um Anzeigen von unseren Werbepartnern.

Nach dem Klick auf “Zum Shop” werden Sie auf die Website des jeweiligen Anbieter weitergeleitet.

Wir würden uns freuen, wenn für Sie etwas Passendes dabei ist.

Ihr Produkt bei
FINEST SELECTIONS

Sie möchten mit Ihren Produkten bei FINEST SELECTIONS im Bereich Bücher vertreten sein?

Werden auch Sie ein Teil von FINEST SELECTIONS.

Kontaktieren Sie uns einfach!

The Ferrari Book -Ein eindrucksvoller Bildband über die italienische Sportwagenikone

Bildband für Sammler mit 304 Seiten

Ein Auto muss man zuerst träumen, war das Credo von Enzo Ferrari. Und kein anderer schafft Bilder für diese Träume des Commendatore wie Günther Raupp. Jenseits einer beliebigen Bilderflut setzt der international renommierte Künstler unter den Automobilfotografen die Sehnsuchtsobjekte aus Maranello höchst verführerisch in Szene und befeuert damit nachhaltig den Mythos Ferrari. Exklusiv fotografiert er seit 1984 für die italienische Sportwagenikone die offiziellen Kalender, die unter Sammlern längst zu gesuchten Kultobjekten avanciert sind.

ANZEIGE

911 LoveRS – Liebeserkärung an den sportlichsten 911er

Dieser umfangreiche Band ist Pflichtlektüre für alle Porsche-Fans und Rennwagenliebhaber

In 911 LoveRS haben Jürgen Lewandowski und Bart Lenaerts die reizvollsten Porsche-Rennwagen zusammengetragen und ausführlich in Text und Bild porträtiert – vom ersten 911 R von 1967, der in Monza fünf Langstreckenweltrekorde aufstellte, über den beliebten 911 Carrera RS von 1973 bis hin zu den modernsten Vertretern ihrer Art.

ANZEIGE

The Aston Martin Book

René Stauds außergewöhnliche Aufnahmen über einen britischen Klassiker in einem kleineren Format

In dem Jahrhundert seit der Gründung von Aston Martin durch Robert Bamford und Lionel Martin am 13. Januar 1913 ist ein Portfolio entstanden, das vom Le-Mans-Sieger DB2 bis zum 2013er Vanquish reicht. Diese eleganten Edelkarossen hat René Staud nun angemessen fotografisch in Szene gesetzt. Wie schon bei seinen Bestsellern über den Mercedes 300 SL und den Porsche 911 macht er Automobilfotografie zu einem sinnlichen Erlebnis. The Aston Martin Book lässt den Betrachter die Aura eines britischen Klassikers spüren.

ANZEIGE
Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Verfügbarkeit beim jeweiligen Werbepartner.