17 + 6 =

Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

sieben + eins =

Maserati plant kleinen Maserati Quattroporte mit Dieselmotor

Der italienische Sportwagenbauer Maserati plant für 2013 eine kleinere Variante des Maserati Quattroporte, der von einem V6-Diesel angetrieben werden soll. Zum ersten Male in seiner Firmengeschichte will man nun auch Dieselmotoren in seine Fahrzeuge einbauen. Der Dieselmotor soll zunächst in einem kleinen Maserati-Modell zum Einsatz kommen.

Außergewöhnliche Geschenke für Männer  - SPEEDFANSHOP.com

Unter dem Arbeitstitel „Maseratina“ kommt laut Informationen von autobild.de der Diesel 2013 auf den Markt. Er wird dann 300 PS und 700 Nm Drehmoment besitzen. Von den Dimensionen orientiert sich das Dieselmodell von Maserati am 5er von BMW und der Mercedes S-Klasse. Neben dem Diesel wird auch ein V6-Benziner mit Direkteinspritzung und Doppelturbo für den italienischen Dreizack lieferbar sein.

Infoquelle:  autobild.de